Bodenarbeitskurs Liberty Anfänger / Fortgeschrittene

Kursorganisation:

Kursort:

Kursthema

Kursdauer:

Datum:

Preis:

Kursbeginn:

 

Kontakt:

Birgit Klas-Bastian

56379 Hömberg (Westerwald) 

Individualkurs, Beginner

2 Tage (Samstag - Sonntag)

04.05. - 05.05.2019

170 € / Teilnehmer

09.30 - ca. 12.00 Uhr

13.30 - ca. 16.00 Uhr


Der Kurs wird privat organisiert

Anfragen / Anmeldungen (Kursteilnahme und Zuschauer): Birgit Klas-Bastian

 

 

Beginnerkurs:

Kursbeschreibung Liberty / Freiarbeit Bodenarbeit

Für viele Reiter ist es keine Besonderheit mehr, daß ihr Pferd ihnen frei nachläuft. Doch wie kannst du ein so stabiles Fundament schaffen, daß auch anspruchsvollere Dinge ohne Seil und Zügel möglich werden? In diesem Basiskurs zeige ich die wichtigen Grundelemente der Freiarbeit, die es dir später ermöglichen, völlig frei und ohne Grenzen mit deinem Partner Pferd zu arbeiten.

 

Neben Vertrauen und Sicherheit, ist eine gute Kommunikation ein bedeutender Eckpfeiler dieser Trainingsmethode. Ich zeige dir Übungen, wodurch du Schritt für Schritt eine engere Verbindung mit deinem Pferd aufbauen kannst. Diese Verbindung soll im Laufe der Zeit so stark und selbstverständlich werden, daß es später möglich wird, schwierigere Lektionen mit dem Pferd frei erarbeiten zu können.

Sie hilft auch, den gewöhnlichen Alltag mit dem Pferd harmonischer zu gestalten und Schwierigkeiten souveräner gegenüber zu stehen.

 

Inhalte Basiskurs:

●  Verwendung von Stick (Karottenstecken) und Knotenhalfter.

●  Die Nähe zum Pferd: Welche Punkte sind wichtig, wenn ich ohne Seil arbeiten möchte?

●  Das Fundament: Wie animiere ich mein Pferd, mir verlässlich zu folgen und bei mir zu

bleiben? Fünf festigende Übungen für die Zukunft

●  Wie sieht eine klare Kommunikation aus? Was denkt mein Pferd? Aufspüren von

Fehlerquellen

●  Mentale Stärke und die Kontrolle meiner eigenen Gefühle.

●  Ausblick: Wie kann ich mein Pferd auch ohne Seil / Zügel Gymnastizieren? Wie kann ich

mein Pferd formen?

 

 

 

Anforderungen / Kursablauf:

Pferde sollten min 3 Jahre alt sein und gut Halfterführig. Im Kurs gehe ich davon aus, daß das Pferd frei von gesundheitlichen Problemen ist. Der Kurs selbst enthält viele Theoretische Erklärungen, die anschließend praktisch von den Teilnehmern selbst umgesetzt werden. Dabei gebe ich Hilfestellung und erkläre weitere Details. Die Übungen sind von ihren Anforderungen einfach zu verstehen, aber dennoch manchmal etwas knifflig in der Ausführung (je nach Pferdetyp und körperlichem Talent). Kopfarbeit ist also Schwerpunkt im Kurs - für Mensch und Tier. Am Ende des Basiskurses besitzt du fünf aufeinander aufbauende Grundelemente, um dein Pferd verlässlich in deiner Nähe zu halten. Ab jetzt ist nur noch Üben notwendig, damit du darauf bald aufbauen kannst.

 

Das Training ist reitweisen-unabhängig

 

Kursdauer: 2 Tage, je Tag 2 Unterrichtseinheiten von ca. 70 - 90 min Länge, dazwischen Mittagspause

Ausrüstung: Ihr benötigt Knotenhalfter, 3,70 m Seil und 120 cm langen Stick mit Seilchen. (kann ggf. bei mir geliehen oder gekauft werden)

Achtung: die tatsächliche Kurszeit (Beginn & Ende) richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer. Ihr erhaltet eine entsprechende Information

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt! (Reitplatz)

 

Preis: je Teilnehmer 170 €

 

Zuschauer 20 € / Tag

 

Der Kurs ist privat organisiert.
Anfragen / Anmeldungen / Ablauf (Kursteilnahme und Zuschauer):
Birgit Klas-Bastian


Download
Allgemeine Kursbeschreibung Liberty / Bodenarbeit
Kursbeschreibung Liberty Bodenarbeit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.6 KB