Gelassenheit intensiv

Gelassenheitskurs der besonderen Art - Wie verhalte ich mich in schwierigen Situationen?
In einer Theorieeinheit am Morgen (ca 45 - 60 min) beleuchten wir Ängste / Emotionen / typische Verhaltensweisen und Glaubenssätze von Pferd und Reiter.
Mit unseren neuen Erkenntnissen gehen wir anschließend für eine kurze Einheit (ggf. in zwei Gruppen) in die Halle. Wir testen Basics wie Kontrolle des Pferdes in einfachen Situationen. 
"Dein Problem ist nicht  dein Problem -  dein Problem ist deine Einstellung zum Problem!"
Am Mittag wird es dann spannend: wir gehen die Hindernisse an.  Ziel ist es allerdings nicht, möglichst viele Hindernisse zu schaffen (wer begegnet schon einem Torbogen aus Flatterband im Gelände?) -  sondern nachhaltig zu lernen, wie ich gemeinsam mit meinem Pferd unbekannte Probleme angehe und gefahrlos meistere. 
Die Mensch-Pferd-Beziehung soll verstärkt werden, Konzentration und Vertrauen in die Führung des Menschen wird gefördert. Natürlich darf der Spaß dabei nicht zu kurz kommen! 

Dieser Kurs richtet sich an alle, die neue Anregungen suchen, wie sie mit deinem Pferd durch schwierige Situationen kommen und diese für die Zukunft besser trainieren können. Er ist auch ideal, wenn du dir unsicher bist und mich und meinen Unterricht erst einmal kennenlernen möchtest. 

  Inhalte:
  • Theorieteil: Ängste / Emotionen / Glaubenssätze von Mensch und Tier - Was ist Angst überhaupt? 
  • Systemcheck: Ist mein Pferd kontrollierbar?
  • Woran erkenne ich frühzeitig, daß mein Pferd Stress hat?
  • Wie verhalte ich mich, wenn mein Pferd sich fürchtet?
  • Wie kann ich problematische Situationen im Vorfeld trainieren und angehen?
  • Probleme als Herausforderungen und Wachstumsmöglichkeiten erkennen
  • Wie stärke ich das Vertrauen meines Pferdes in mich in solchen Situationen?
  • Selbstvertrauen entwickeln,  nicht nur eine Menschensache

 

Wir arbeiten zuerst primär am Boden - sollte die Zeit reichen, darf auf Wunsch auch geritten werden


Das Training ist reitweisen-unabhängig und für alle Pferde geeignet. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Voraussetzungen: Das Pferd ist min. 2 Jahre alt und gut halfterführig

Equipment - Empfehlung: Knotenhalfter und 3,70 m Arbeitsseil.  Equipment kann bei mir geliehen werden.

 

Kursort: bei dir am Stall!

Kursdauer: 1 Tage (Sonntag) je Tag 2 Unterrichtseinheiten von ca. 70 - 90 min Länge, dazwischen Mittagspause

Datum:
Zuschauer: sind herzlich Willkommen ab unserer Praxiseinheit. 

Kursbeginn: 10.00 - ca. 12.30 Uhr und  13.30 - ca. 15.30 Uhr (Die tatsächliche Unterrichtszeit ist abhängig von der Teilnehmerzahl!)

 

Anfragen: mail@thenaturalhorse.de

Du möchtest einen Kurs organisieren? Schreib' mir einfach eine Nachricht, dann besprechen wir die Details!

 

Bitte beachtet unbedingt unsere Teilnahme - und Stornierungsbedingungen!

 

Achtung:

Für externe Kursteilnehmer fallen möglicherweise zusätzliche Kosten an (wie HAllennutzung, Paddock etc), die am Kurstag in Bar zu entrichten sind. Diese sind mit dem Kursorganisator im Vorfeld abzusprechen

 

Playday - Spiel & Spaß in - 1 Tag
59,00 €

49,00 €

  • leider ausgebucht. Du kannst dich auf eine Warteliste eintragen lassen.

Sollte der Kurs ausgebucht sein, kannst du dich auf eine Warteliste eintragen lassen.